. .

pencil case –

… die etwas andere Schreibwerkstatt

Schreibend sich selbst entdecken sowie Selbstwahrnehmung
und Intuition entwickeln.
Für Menschen in Veränderungsprozessen und alle, die zur
Bewältigung von Herausforderungen und zur Neuorientierung
auf Intuition und Kreativität setzen.

Es ist in der Tat gut, Dinge niederzuschreiben und auf diesem
Wege in die Erinnerung zu entlassen. So können Belastungen,
Erlebnisse oder auch schöne Begebenheiten ihren Platz in der
Vergangenheit einnehmen und die Präsenz für Neues freigeben.

"Ich kann nicht schreiben" stimmt einfach nicht, die Kursteilnehmer sind hierzu in ungeahnt kreativer Form fähig, jeder wird Qualitäten oder Ressourcen an sich entdecken oder ausbauen, die hierauf nur gewartet haben.

Zu schreiben, etwas auf den Punkt zu bringen, fördert achtsame Betrachtung und Transformation. Um in den Schreib-Fluss, in die Betrachtung zu kommen, werden die Teilnehmer unterstützt durch Meditieren, achtsames Zuhören und Reden. Die Teilnehmer werden auf verschiedensten Übungswegen Zugang zur eigenen Ausdruckskraft finden und die eigene Schreibstimme entdecken!