. .

04.05.2016 Nachtschicht schadet dem Herz

Bei mehr als zehn Jahren Nachtschicht erhöht sich das Risiko für koronare Herzerkrankungen erheblich. Eva Schernhammer leitete eine Studie an der MedUni in Wien. Untersucht wurden 240.000 Krankenschwestern in den USA, die seit mindestens fünf Jahren im unregelmäßigen Wechsel in Nacht-und Tagschicht eingesetzt waren.
Die Krankenschwestern, die mehr als zehn Jahre auch nachts arbeiteten haben eine zwischen 15 und 18 % höheres Risiko eine koronare Herzerkrankung zu entwickeln als ihre Kolleginnen, die keine Nachtarbeit zu verrichten hatten. Erheblich erhöht ist das Risiko aber auch bereits nach fünf Jahren Nachtschicht.
Originalstudie:doi:10.1001/jama.2016.4454