. .

08.04.2016 Zusatz von Vitaminen = Gesund???

Foodwatch hat die oben gestellte Frage im März 2016 eindeutig beantwortet, die Lebensmittelindustrie lügt und täuscht, dass sich die Balken biegen. Mit zugesetzten Vitaminen wird ein vermeintlich gesünderes Image erzeugt, natürlich gedacht zur Umsatzsteigerung und ohne gesundheitlichen Nutzen für den Verbraucher. Fast 90 % der mit Vitaminen beworbenen Lebensmittel im foodwatch-Test(190 von 214 Produkten) sind in Wahrheit ungesund, sie enthalten zu viel Zucker, zu viel Fett oder zu viel Salz. Sie fördern nicht die Gesundheit sondern leisten der Fehlernährung und damit verbundenen chronischen Krankheiten Vorschub, Diabetes, etc. Die gesamte Studie kann auf der foodwatch Homepage nachgelesen werden.